Nachrichtenarchiv


Unser Mauersegler-Projekt

erstellt am 20.04.2020

Die Mauersegler sind wieder da! Genau am 06.05., dem Tag, als wir mit Hilfe der Feuerwehr NMS die Nistkasten-Kamera anbringen konnten und damit alle 25 Brutkästen unserer Mauersegler- (und Spatzen-)Kolonie am Naturwissenschfts-Gebäude wieder komplett waren, zeigten sich die ersten 4 Paare über dem Schulhof – frisch aus Afrika zurückgekehrt. Nun heißt es Daumen drücken, dass unser mit Kamera bestückter Brutkasten auch von einem Mauerseglerpaar bezogen wird! Dann können wir das Brutgeschehen dieser unglaublichen Luftakrobaten in den kommenden 8 Wochen live am Bildschirm verfolgen.

In der Bilderstrecke findet ihr eine Dokumentation unseres Projekts und erfahrt über ein Poster der naturwissenschaftlichen Forscher-AG alles Wissenswerte über die Mauersegler, die uns ja Anfang August schon wiederverlassen werden, um ein weiteres Jahr kompett in der Luft zu verbringen. 

Jakob Aderhold und Christian Wagner

Mauersegler als Präparat – ausnahmsweise einmal nicht in der Luft
Mauersegler-Brutkästen (rechts) neben zwei „Ablenkungsangeboten“ für die Spatzen
Die Kamera ist bereit…
Die Feuerwehr leistet unschätzbare Hilfe beim Anbringen des mit Kamera bestückten Nistkastens am 06.05.20
Das Mauerseglerposter der Forscher-AG (September 2019)