20. März 2019

  Mitteilung lesen

Kreisrunde JtfO Badminton 10.01.2019

Am Donnerstag hat sich das Team der Holstenschule, bestehend aus Lonne Behrends (9a), Luisa Rheker (9b), Smilla Krüger (9b), Marlin Böge (9c), Kjell Hahn (8d), Lucas Nissen (9c), Felix Wolf (9c) und Jannick Schlüter (9d) in der Kreisrunde JtfO Badminton um den Einzug in das Landesfinale der Altersklasse W II (Jg. 2002-2005) bemüht. Leider musste sich unser Team gegen die starke Mannschaft der IGS Brachenfeld sehr deutlich geschlagen geben. In einem super engen Spiel gegen die Kaiser-Karl-Schule Itzehoe entschied nach den Einzeln und den Doppeln schlussendlich das Mixed den Kampf um den Einzug in das Landesfinale. Leider gaben Lucas Nissen und Luisa Rheker ihr Spiel 0:2 ab, so dass am Ende die Itzehoer mit 4:3 Gesamtpunkten siegten und sich für die Landesrunde qualifizierten.

Aber schon im Februar hat das Team der Holstenschule eine neue Chance zu zeigen was sie drauf haben. In fast der gleichen Aufstellung haben wir das Glück, dass wir uns für das Landesfinale am 28. Februar 2019 in der Altersklasse W III (Jg. 2004-2007) qualifiziert haben! Wir sind gespannt auf das nächste Turnier und freuen uns, wenn wir wieder so toll unterstützt werden wie dieses Mal (toller Fanblock der 9. Klassen 😉 )!

Rubrik: Allgemein