22. September 2018

  Mitteilung lesen

Holstenschule wieder sehr erfolgreich beim Kowsky-Lauf

Am 31. August fand bereits zum neunten Mal der beliebte Kowsky-Lauf am Tierpark Neumünster statt. Die Holstenschule war mit 18 Schülerinnen und Schülern von Klasse 5 bis Q2 sowie Herrn Rehder als Lehrer vertreten. Viele Teilnehmer sind auch aktive Mitglieder der Lauf-AG. Die kurzfristige Anmeldung wurde von Herrn Hartwig organisiert.

Die Holstenschule war sehr erfolgreich und unsere Mannschaften (Dreierteams) konnten sowohl bei den Mädchen, den Jungen und im Mixed die Schulwertung gewinnen und zudem weitere vordere Platzierungen erreichen!

Es war bei bestem Laufwetter eine tolle Veranstaltung und die Stimmung war sehr gut. Wie immer geht der Erlös der Startgelder und Spenden des Kowsky- Laufs an einen wohltätigen Zweck. In diesem Jahr wird die Organisation Blickwinkel “Freiheits-Stil” e.V., ein Verein der sich um Mädchen, Frauen und Mütter kümmert, die Opfer körperlichen und /oder sexueller Gewalt sind, unterstützt.

Alle Teilnehmer freuen sich jetzt schon auf den nächsten Lauf!

(Text: Daniel Rehder, Bilder: Herr Seib)

Rubrik: Allgemein